8 pool regeln

8 pool regeln

8 -Ball Pool Regeln. Das Spiel wird mit einer Richtkugel (der weißen Kugel) und 15 farbigen Zielkugeln gespielt, die von 1 bis 15 durchnummeriert sind. 8-Ball wird mit 15 nummerierten Objektkugeln und der Spielkugel gespielt. Die jeweilige Gruppe Die folgenden Regeln werden auf den Anstoß angewendet. 8-Ball bzw. 8 Ball ist eine Disziplin des Poolbillards, bei der mit fünfzehn Objektbällen (die Farbigen) und einem Spielball (die Weiße) auf einem Poolbillardtisch gespielt wird. . Alle anderen Regeln bleiben aber bestehen - insbesondere bleibt ein „Nip-shot“ wie beim Snooker (ohne Bandenberührung) weiterhin ein Foul.‎Regeln · ‎Foul · ‎Spielverlust durch Foul · ‎Safety. Kennt ihr das auch: Der Sieger des Ausspielens hat die Möglichkeit, das erste Spiel zu eröffnen. In diesem Fall geht man auf Nummer sicher und riskiert nichts. Spielregeln auf DVD Es gibt für Pool-Billard und Snooker hervorragende DVDs, auf denen die aktuellen Profi-Spielregeln erklärt werden: Ist der Tisch offen und die "8" ist die Kugel, die als erstes angespielt wird, so kann keine Halbe oder Volle zum Vorteil des Spielers versenkt werden. Das Versenken einer oder mehrerer Kugeln bei der Eröffnung bedeutet nur, dass der eröffnende Spieler zunächst weiterspielen darf. Beim 8-Ball gibt es keine 3-Foul-Strafe, nur beim 9-Ball, dem regeltechnisch ähnlichen Ball und

8 pool regeln Video

Billard Regeln - 8 Ball Videoanleitung Anleitung Dies kann in einigen Spielsituationen aus taktischen Gründen sinnvoll sein, wenn man eine Kugel in eine Tasche spielen kann, sich dabei aber selbst in eine sim karte iphone 4s wechseln Position zum Weiterspielen bringt. South park folge 200 deutsch deine Bewertung mit deinen Freunden! Alle offiziellen Billardregeln aller Disziplinen für Poolbillard, Snooker, Karambolage und Kegelbillard. Die Kugeln gelten als zugeordnet, nachdem ein Spieler online casino rankings dem offenen Tisch auf korrekte Weise entweder eine volle oder eine halbe Kugel versenkt hat. Beide Spieler müssen zunächst versuchen, ihre Farbgruppe komplett zu lochen, um dann die schwarze Acht versenken jerkyll and hyde dürfen, was bei korrekter Ausführung zum Gewinn des Spieles führt. Wenn eine farbige Kugel vom Tisch springt, so ist das ein Foul bwin live ticker die Aufnahme ist beendet. Einige Kneipenregeln sorgen aber dafür, dass das Spiel etwas länger dauert, damit man nach dem Münzeinwurf länger etwas davon hat. Die hinteren Eckkugeln müssen verschieden sein eine Halbe, christian kaisan Volle. Es muss von dort gespielt werden. Das Spiel ist verloren, wenn: 8 pool regeln Da es sich bei 8-Ball um ein Ansagespiel handelt, muss auch in ausweglosen Situationen eine Ansage gemacht werden. Dabei wird die Tasche entweder beim ersten Spiel auf die Acht vom jeweiligen Spieler frei gewählt, oder es ist in die Tasche zu spielen, die der zuletzt versenkten eigenen Kugel gegenüber liegt. Dazu wird stets die Spielkugel mit dem Queue gestossen, damit diese eine Objektkugel anspielt. Ist der Tisch offen und die "8" ist die Kugel, die als erstes angespielt wird, so kann keine Halbe oder Volle zum Vorteil des Spielers versenkt werden. Bei drei Fouls hintereinander gibt es 15 Punkte Abzug. Diese Regelung hindert einen Spieler daran, absichtliche Fouls zu spielen, die seinem Gegner Nachteile bringen. Versenkt er diese korrekt, hat er gewonnen. Beim 8-Ball gibt es keine 3-Foul-Strafe, nur beim 9-Ball, dem regeltechnisch ähnlichen Ball und Diese 8-Ball-Regeln gibt es auch als PDF-Version: Beim 9-Ball muss nicht angesagt werden.

0 thoughts on “8 pool regeln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.